Kompatible Produkte und technische Details

Inhaltsübersicht

Dimmung von LED Leuchten

Mit sechs Dimmungs-Kanälen kannst du zum Beispiel deine AquaGrow oder Chihiros RGB bzw. WRGB Leuchten steuern. So kannst du Sonnenauf- und untergänge, Mondlicht und Gewitter simulieren und vieles mehr.

Kompatible LED Leuchten

Anschlussbelegung

TODO

Maximalbelastung

Wert Einheit
Maximalspannung 45 V
Maximalstrom TODO A

0-10 Volt-Anschlüsse

Die 0-10 Volt Anschlüsse lassen dich Leuchten und Netzteile mit entsprechender Schnittstelle ansteuern. Weiterhin können Strömungspumpen geregelt werden.

Der 0-10 V Anschluss kann nicht nur 0-10 V sondern auch 1-10 V ausgeben und ist somit auch mit allen 1-10 V Produkten kompatibel.

Kompatible Leuchten und Netzteile

Kompatible Strömungspumpen

Anschlussbelegung

Kontakt Belegung
Tip 3,3 V
Ring 0 … 10 V
Sleeve GND

Maximalbelastung

Wert Einheit
Maximalstrom TODO A

Steckdosen- und Relais-Anschlüsse

Die Steckdosen- und Relais-Anschlüsse liefern je 12 V und bis max TODO A.

Kompatible Produkte

Anschlussbelegung

TODO

Maximalbelastung

Wert Einheit
Spannung 12 V
Maximalstrom TODO A

Düngepumpenanschlüsse

Anschlussbelegung

Universalanschlüsse

An den Universalanschlüssen (GPIO = General Purpose Input/Outpu) können Sensoren sowie Aktoren angeschlossen werden. TODO

Kompatible Produkte

Ein Durchflusssensor
Ein IR-Pegelsensor
Ein mechanischer Pegelsensor
Ein Lecksensor

Anschlussbelegung

Kontakt Belegung
Tip 3,3 V
Ring GPIO
Sleeve GND

Maximalbelastung

Wert Einheit
Spannung TODO … TODO V
Maximalstrom als Senke TODO A
Maximalstrom als Quelle TODO A

pH-Sonden-Anschlüsse

Kompatible Sonden

Alle handelsüblichen pH-Sonden mit BNC-Anschluss.

Eine pH-Sonde mit angebrachtem Schutzbehälter sowie dem typischen BNC-Anschluss

Temperatursensoranschlüsse

Kompatible Sensoren

Alle DS18B20 Temperatursensoren des Herstellers maxim integrated und deren Klone. Bitte die Anschlussbelegung beachten.

Anschlussbelegung

Kontakt Belegung
Tip 3,3 V
Ring 1-Wire
Sleeve GND

Erweiterungsanschlüsse

Der Erweiterungsanschluss basiert auf einem CAN-Bus.

Die Erweiterungsanschlüsse sind für zukünftige Produkte vorgesehen und noch nicht in Nutzung.

Anschlussbelegung

Kontakt Belegung
1 (VBUS) 12 V
2 (D-) CAN L
3 (D+) CAN H
4 GND
Soweit nicht anders gekennzeichnet sind alle Inhalte lizenziert nach CC-BY-SA 4.0